Wassermelone-Salat mit Feta Rezept

Wassermelone-Salat mit Feta 5/5 (4)

Rezept für einen erfrischenden Wassermelone-Salat mit Feta (Schafskäse)

♥ Ein erfrischender Sommersalat aus Wassermelone und Feta. Die Kombination aus süßer Wassermelone und salzigem Schafskäse macht den besonderen Reiz aus. Achte darauf, dass du Feta nimmst, der auch wirklich aus Schafsmilch hergestellt wurde. Der billigere Ersatz aus Kuhmilch schmeckt nicht annähernd so gut und ist für dieses Rezept zu mild.

Zutaten für den Salat

  • 1/4 Wassermelone mittlerer Größe
  • 150 g Feta (Schafskäse)
  • 1 rote Zwiebel
  • Saft von 4 Limetten
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1/2 Bund frische Minze

Zubereitung

  1. Die Limetten halbieren, auspressen und den Saft in eine kleine Schüssel geben.
  2. Die Zwiebel schälen, vierteln und in Scheiben schneiden. Die kleingeschnittenen Zwiebeln in die Schüssel mit dem Limettensaft geben und einige Minuten marinieren lassen.
  3. Die schwarzen Kerne der Wassermelone entfernen. Anschließend das Fruchtfleisch mit einem großen Messer von der Schale lösen und in 1 cm große Würfel schneiden.
  4. Die Wassermelonen-Würfel in eine große Schüssel geben und den Feta darüber zerkrümeln.
  5. Petersilie und Minze waschen, kleinschneiden und zu dem Salat geben.
  6. Das Zwiebel-Limetten-Dressing über den Salat geben und möglichst schnell servieren.

Wie lecker findest du dieses Rezept?